HappyEnd für Elroy

Der erste Tag war sehr stressig für unser neues Familienmitglied. Mitten in der Nacht angereist und dann noch so viele fremde Eindrücke. Die Heimfahrt von Flörsheim nach Würzweiler ist gut gelaufen. Der erste Weg von Elroy, als er ins Haus kam war die Couch.

Dort hat er fast den ganzen nächsten Tag verschlafen.

Danach ging es auf Entdeckungstour mit Lieschen und Oskar:

Nach dem gründlichen Rundgang durch Haus und Hof war erstmal Mittagsschlaf für unser Riesenbaby angesagt.

Elroy lernte all die Tiere kennen, die hier bei mir auch ein Zuhause haben. Von den Mini-Schweinen ist er total begeistert. Sie werden auf Schritt und Tritt verfolgt und bewacht. Am liebsten quetscht er sich in ein viel zu kleines Körbchen. Warum auch immer, versteht niemand so genau. Sieht trotzdem einfach nur süß aus!

Elroy hat sich sehr gut eingelebt. Er liebt es, auf der Couch zwischen mir und meinem Mann zu schmusen. Und wenn wir ins Bett gehen, schläft Elroy auch mittendrin. Wir haben ihn mal wieder gemessen und er hat jetzt stattliche 55 cm Schulterhöhe, deshalb auch Riesenbaby.

Wir sind sehr glücklich über unser spanisches Riesenbaby. GRINS!!!!

Dem letzten Bild geben wir folgenden Text:

It's cool, Frau Arnold!

Familie H. und Elroy aus Würzweiler